Blauflügel-Prachtlibelle

Die Blauflügel-Prachtlibelle wird zwischen 6cm und 7cm groß. Während das Weibchen unauffällige braune Flügel hat, hat das Männchen hingegen blaue bis dunkelblaue Flügel. Diese Kleinlibellen halten sich gern an fließenden Gewässern auf wie Bäche, die an den Ufern mit Blumen bewachsen sind. Leicht …

Collage

Drosseln

Gerade konnte ich in unserem Garten zwei Drosseln beobachten, was mich dazu veranlasste, genauer hinzuschauen, um welche Art es sich konkret handelt. Darüber hinaus bin ich mein Foto-Archiv durchgegangen und fand noch weitere Bilder dieser Vogelart. Vor etwa fünf Jahren konnte ich in einem Park …

Fadenbilder in der Natur

Fadenbilder können mit verschiedenen Materialien erstellt werden wie Papier und Holz sowie sämtliche Fadenarten wie Wolle oder Zwirn. Doch woher könnte die Idee stammen? Eher zufällig sah ich plötzlich einen Zusammenhang zwischen Spinnennetze und Fadenbilder. Es gibt die Form, wo von einem …

Schwan

Zuweilen kann Verzweiflung kreative Momente auslösen so wie bei „Schwan“. Für eine ehemalige Kollegin von Sabeth Faber benötigte sie eine schöne Karte, fündig wurde sie nicht und so setzte sie sich hin und kreierte diese Grafik. Der weiße Schwan, der sich im Wasser spiegelt, zugleich offenbar die …

Türkentaube

Das hätte ich natürlich auf dem Schirm haben müssen, dass Tauben sich in zig Unterarten aufteilen, bisher waren für mich mehr oder weniger alle Tauben gleich, bis ich mal nachschaute, woher sie stammen etc. Bei dieser Recherche stieß ich auf die Türkentaube. Diese Namensgebung kann einen in die Irre …

schwarzer Schwan neben Erpel / © Claudia Bröcher

Schwarzer Schwan

Die schwarzen Schwäne, die auch Trauerschwäne genannt werden, habe ich beim Schloss Bad Berleburg entdeckt. Aufmerksam wurde ich auf diese Wasservögel während meines Philosophiestudiums, als ich mit dem Satz konfrontiert wurde „Alle Schwäne sind weiß“. Da ich bis dahin noch nie einen schwarzen Schwan gesehen habe und zuweilen auch meine Klappe nicht halten kann, habe ich gefragt, was denn an dieser Aussage falsch sei. Das Gelächter meiner Kommiliton*innen kann man sich vorstellen. Obgleich ich ausgelacht wurde, habe ich den schwarzen Schwan lieb gewonnen und freue mich jedes mal, wenn ich einen sehe. Lies „Schwarzer Schwan“ weiter

Kanadagans mit treuem Blick / © Claudia Bröcher

Kanadagans

In den Teichen auf dem Gelände des Bad Berleburger Schlosses schwimmt so mancher exotischer Wasservogel wie die Mandarinente. Zu den Exoten gehört auch die Kanadagans. Dieser Wasservogel gehört zu der Familie der Entenvögel, eingeführt nach Europa wurden sie vermutlich Ende 18. Jahrhunderts.


> Mehr zum Thema: Tiere

Diese Bilder unterliegen der Lizenz CC BY-ND 3.0 DE. Informationen zu der Lizenz findet man hier.

Erpel im Großformat / © Claudia Bröcher

Stockenten

Stockenten kommen in unserer Gegend zuhauf vor, das führt natürlich dazu, dass ich diese Wasservögel auch vermehrt fotografiere. 


> Mehr zum Thema: Tiere

Diese Bilder unterliegen der Lizenz CC BY-ND 3.0 DE. Informationen zu der Lizenz findet man hier.