Erster Advent




Tomi Ungerer

Zwischendurch stand der Ruf von Tomi Ungerer auf dem Spiel, nachdem man ihn zuerst gefeiert hatte. In den USA fand man in den 1960er Jahre seine satirischen Zeichnungen zunehmend als verstörend, sodass er seinen Wohnsitz wieder nach Europa verlagerte. Geboren wurde er am 28. November 1931 in Straßburg. In Europa angekommen, machte er sich nach und nach als Grafiker, Schriftsteller und Illustrator einen Namen, sein Humor wurde nicht nur akzeptiert sondern auch gefeiert.

Besonderen Wert legte er darauf, dass er Europäer ist und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass er für das Jahr 2003 die Briefmarke „40 Jahre deutsch-französischer Freundschaftsvertrag“ kreierte.

Siehe vollständige Grafik: Ich schenke dir ein Licht

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...