Designerkarte, Lavendel, Fuchsschwanz, Schmetterling

Als Grundlage für diese Karte diente Sabeth Faber das Gedicht „Mir“ von Rainer Maria Rilke (04.12.1875 – 29.12.1926) aus dem Band „Advent“.

Nachdem sich die Siegener Grafikerin mit dem Inhalt des Gedichts befasste, fiel ihr auf, dass die Zeilen von Rainer Maria Rilke von den beiden Zahlen 7 und 4 dominiert wird. Der Zahl sieben wurde sie insofern gerecht, dass die Anzahl der Wurzelstränge sowie der Äste jeweils eben genau diese Zahl ergeben.
Der Baum geht auf die Idee der „Wurzelstreifen“ aus dem Gedicht zurück. Das „Schweifen“ durch den Tag wird vor allem an der Silbernen Farbe deutlich, die Leichtigkeit wird vor allem an den hellen blau-türkisen Farben im oberen Bereich der Kerze deutlich.

Angaben zur Designerkarte:
Designerkarte, Designer Karte, Grafik, Kunst, Fadenbild, Fadengrafik, kunstvoll, exklusive Faltkarte, Faltkarte, Grußkarte, Fadentechnik, moderne Kunst, Design, Kleinkunst, Winter, Landschaft, Kerze,Titel: Leichtigkeit des Seins
Größe (B x H): ca. 10,5 x 14,8 cm
Ausstattung: Faltkarte; innen mit Leinenpapier (Möglichkeit eines persönlichen Grußes und ähnliches), weißer Briefumschlag aus Leinenpapier
Preis: 1,90 € (Unikat), zzgl. Versandkosten

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine E-Mail oder Sie können diese auch direkt bei fairmondo erwerben.

Materialverwendung und Herkunft (sofern ermittelbar):
Alle Fäden sind aus 100% Polyester (vermutlich Made in Germany), Karte aus 200g/m2 (Made in Austria)

> Siehe auch: Rainer Maria Rilke (): Mir


 

Folgen Sie uns:

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.