15. Juni 2020 Von Sabeth Faber Aus

Rosen

Zugegeben: ich liebe Rosen. Ich liebe ihre Blüten, ich mag den weichen Duft, kurzum, ich kann mich nicht an ihnen satt sehen. Für mich ist es absolut nachvollziehbar, dass Rosen ein Symbol der Liebe sind, insbesondere die roten, die genauso komplex und schwierig sein kann, wie die Pflanze selbst. Die meisten Arten, die es in diversen Farben gibt wie gelb, rosa, weiß…) sind robust, pflegen sollte man sie dennoch.

Diese Bilder unterliegen der Lizenz CC BY-ND 3.0 DE. Informationen zu der Lizenz findet man hier.


 

Folgen Sie uns: