Pfau

Aufgrund seines Federkleides ist der Pfau, insbesondere das männliche Tier, für Fotografen aber auch in der Kunst beliebt. Der Pfau gehört zu der Familie der Fasanenartigen und sein wissenschaftlicher Name lautet: Pavo cristatus. Ursprünglich stammt der Pfau aus Indien. Vor ca. 4000 Jahren brachten …

Unterbrechung des Seins

Seit der Antike machen sich Philosophen Gedanken über das Sein. Grob ausgedrückt, geht es um die Erfassung der menschlichen Existenz und um die Frage, was den Menschen daran hindert, frei zu sein und somit zu echter Erkenntnis gelangen kann (Ontologie). Keine Sorge, dies wird kein …

Verletzte Seele

Auf dem Bild sieht man eine rote Landschaft, die durch einen schwarzen Weg gekreuzt wird. In dieser Landschaft stehen drei merkwürdige Figuren, eventuell handelt es sich um Bäume, die gemeinsam ein Dreieck bilden.
Am linken Bildrand steht ein helles Haus mit einem roten Dach. Der Himmel ist grau …

Salve Regina!

Bald feiert St. Marien in Wenscht wieder einen Kräutergottesdienst und Sabeth Faber wird ihn mit vorbereiten. Doch unter Pandemie-Bedingungen muss man sich schon mal etwas einfallen lassen und die Künstlerin ließ sich etwas einfallen. Als sie neulich bei ihrem „Entspannten Wochenende“ eine …

Blauflügel-Prachtlibelle

Die Blauflügel-Prachtlibelle wird zwischen 6cm und 7cm groß. Während das Weibchen unauffällige braune Flügel hat, hat das Männchen hingegen blaue bis dunkelblaue Flügel. Diese Kleinlibellen halten sich gern an fließenden Gewässern auf wie Bäche, die an den Ufern mit Blumen bewachsen sind. Leicht …

Müscheln, Abstrakt, Moderne Kunst

Fingerspitzengefühl

Vor einiger Zeit setzte sich Sabeth Faber mit Wassily Kandinsky auseinander, ein Ölbild hat es ihr besonders angetan. „Auf Spitzen“ ist ein quadratisches Bild, welches Wassily Kandinsky 1928 fertig stellte und diente der Siegener Künstlerin als Vorbild. Die drei Varianten „Fingerspitzengefühl“ …

Akelei

Die Gewöhnliche Akelei kommt in Deutschland häufig vor. Sie gehört zu den Hahnengewächsen, blüht überall dort, wo sie ausreichend Sonnenlicht bekommt wie in lichten Laubwäldern und am Wegesrand. Ihre Blütezeit ist zwischen Mai und Juli, sie wird zwischen 35 und 80 cm hoch. Meistens ist ihre …

Komm Heiliger Geist

Mit dem Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland war ich in keinem Gottesdienst mehr, so gesehen war es heute eine Premiere. In St. Marien Freudenberg hielt Pater Anthony gemeinsam mit dem Diakon Matthias Bauer Pfingstgottesdienst und ja, einerseits wurde meine Befürchtung bestätigt, nämlich dass …

Der schiefe Turm von Burano

Italien ist berühmt für seine Architektur, zuweilen gibt es aber wohl Schwierigkeiten mit der Berechnung von Statik, denn nur so erklärt sich der schiefe Turm von Pisa. Aber nicht nur Pisa weist einen schiefen Turm auf, auch Burano, eine Insel von Venedig. Am Zentralplatz von Burano steht die Kirche …

Blumige Quelle

Vorbild für die Faltkarte „Blumige Quelle“ ist die Lotusblume und ein Wasserfall. Diese beiden Motive hat Sabeth Faber zu einem Ganzen zusammengebracht, sodass der Eindruck erweckt wird, dass aus der Blume das Wasser hervor strömt. Die leuchtende Lotusblume besteht aus den Farben gelb, orange und …