Antoni Gaudi, Malerei, Kunst, Aquarell, Surrealismus,

Machtstrukturen

Dass Machtstrukturen vielfältige Wege eingehen, ist nichts Neues und doch sind sie zum Teil sehr erschreckend. Wie erschreckend, stellt die Künstlerin in ihrem Aquarell vor. Der rote Stuhl oder ist es ein Thron? bildet den Mittelpunkt des Bildes. Auf dem Stuhl ist eine Pflanze, deren Blüten zu Flammen werden. Zugleich haben ihre Wurzeln Verbindung zu …

Malerei, Kunst, Kubismus, Aquarell, Modern Art, Mond, Engel, Stephansdom

Die Tür zur Welt

Das Bild vereinigt Kubismus mit traditioneller Malerei, verbindet Vorstellungen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Westeuropa vorherrschten. Auf die Idee kam ich, nachdem ich den Roman „Der Komet“ von Hannes Stein (erschienen am 13.02.2014 bei Kiepenheuer & Witsch) gelesen habe. Nicht nur, dass ich den Roman urkomisch fand, sondern es wird ziemlich am Anfang …

Aquarell, modern Art, Haus, Blockhütte, Surrealismus

Das bunte Leben

Das Aquarell Das bunte Leben bildet den Abschluss aus dem Zyklus Veränderung (I have a Dream, ursprünglich: Der schlafende Mond; Rad des Lebens, Getragen werden, Schmetterling und Metamorphose). Sämtliche Motive, wie die leuchtende Frau, der Mond, Baum und dergleichen mehr, sind Motive aus den vorherigen Bildern in einer neuen Zusammenstellung.  Angaben zum Bild: Titel: Das …

Malerei, Kunst, Aquarell, Biotechnologie, Bewegung, Luftmasse, Efeu, Flammen

Schmetterling

Das Aquarell Schmetterling ist das vierte Bild aus dem Zyklus Veränderung. Inspiriert wurde ich zum einen von der Biotechnologie, zum anderen von der Bewegung eines Schmetterlings. Um seine Bewegung darzustellen, habe ich die Bewegung der Luftmassen (blau-violetter Bereich) in eine Streifen gemalt, während der Hintergrund mit dem Efeu und den orange-gelben Flammen reell darstellte. Das …

Aquarell, Blume, rot, weiß, Lilien, Heiliger Geist, Feuer, Modern Art, Kunst

Getragen werden

Das Aquarell Getragen werden ist das dritte Werk aus dem Zyklus Veränderung (I have a Dream, ursprünglich: Der schlafende Mond und Rad des Lebens). Die rote Blume wird von vier weißen Blüten getragen, diese widerrum von Flammen, gemeint sind hier Flammen des Geistes. Angaben zum Bild: Titel: Getragen werden Aquarell auf Papier entstanden: 2012 Größe: 30 …