Aquarell, Geometrie, Yin und Yang, grüne Landschaft, abstrakte Geometrie, schwarz-weiß

Auflösung der Ketten

Sicherlich hatte der Schriftsteller Menschen im Blick, die tatsächlich Sklaven sind und ja, er wird es vermutlich auch im übertragenen Sinne gemeint haben. Ich verbinde diese Worte jedoch mit unserer Gegenwart, beispielsweise mit der Bewegung „Black Lives Matter“ …

San Kang, Porträt, modern Kunst, gelb, Saxophonistin, grün, Baum, Natur, Umweltaktivistin

Standhaft: San

Am 20. Mai 2020 traf Sabeth Faber zufällig eine alte Bekannte. Die beiden hatten sich eine Menge zu erzählen, immerhin haben sie sich eine gefühlte Ewigkeit nicht gesehen. Spontan bat die koreanische Saxophonistin und Umweltaktivistin San die Künstlerin um ein Porträt. Zunächst wehrte sich die Künstlerin dagegen, da sie so gut wie keine Übung im Porträt malen habe, abgesehen von dem französischen Dichter Adenet le Roi (König der Spielleute), doch dies ließ die Musikerin nicht gelten. Zudem machte Umweltaktivistin ihr klar, dass sie kein gewöhnliches Porträt von ihr haben wollte. Nach einigem hin und her hatte Sabeth Faber dann die Eingebung, sie mehr oder weniger als einen Baum darzustellen. Diese Idee kam ihr, als sie von ihren Aktionen zur Erhaltung der Natur sprach. Um ihre Aktivität als Musikerin (wer die Chance hat, sie live zu erleben, sollte diese nutzen; es ist ein Genuss, ihr zu zuhören) nicht gänzlich unter den Tisch fallen zu lassen, malte sie den Himmel kurzerhand gold-gelb. 

Das Aquarell gehört zur Werkgruppe Pflanzen und zu den Porträts.

San Kang, Porträt, modern Kunst, gelb, Saxophonistin, grün, Baum, Natur, UmweltaktivistinTitel: Standhaft: San 
Aquarell auf Papier
fertig gestellt: 21.05.2020
Größe: 17 cm x 24 cm
Signatur: hinten


> Mehr zum Thema: siehe Miniaturen 

Edgar Degas, Tänzerin in Grün, Impressionismus, Kunst, Malerei, Aquarell, moderne Kunst

Traumtänzerisch

Für dieses Aquarell hat Sabeth Faber sich einerseits von dem französischen Künstler Edgar Degas (19.07.1834 – 27.09.1917) inspirieren lassen, insbesondere von seinem impressionistischem Pastellbild Tänzerin in Grün (etwa 1883), zum anderen ging es um die bildnerische Umsetzung der Relativitätstheorie von Albert Einstein. Erkennen kann man es daran, dass das linke Bein der Tänzerin im Boden versinkt. Abermals ging es der Künstlerin um die Darstellung von Bewegung, im Gegensatz zum Salto in der Nacht, die eine sehr zügige Bewegung ist, reizte sie dieses Mal eine eher bedächtige Bewegung. 

> Das Aquarell gehört zur Werkgruppe Bewegung wie beispielsweise auch Tanzender Kapitalist.

Edgar Degas, Tänzerin in Grün, Impressionismus, Kunst, Malerei, Aquarell, moderne KunstTitel: Traumtänzerisch
Aquarell
fertig gestellt: 08.03.2020
Größe: 17 cm x 24 cm
Signatur: hinten


Mehr zum Thema: siehe Miniaturen 

Malerei, Kunst, Aquarell, Joseph von Eichendorff, grün, Sonnenaufgang, Venus

Partnersuche

Die Künstlerin las den Roman Das Marmorbild (erschien 1819) von Joseph von Eichendorff.  Sie ließ sich aber auch vom Surrealen leiten. Das Aquarell gehört zur Werkgruppe Literatur wie auch beispielsweise Irrlichter. Angaben zum Bild: Titel: Partnersuche Aquarell auf Papier entstanden: 2019 Größe (Breite x Höhe): 32 cm x 24 cm Signatur: hinten > Sie haben …

Malerei, Kunst, Aquarell, Blindheit, Modern Art, Bibel,

Weg der Erkenntnis

Mal wieder war ich in der Vorbereitung für eine Andacht auf der Suche nach einem geeigneten Bild. Das letzte Mal, als ich auf der Suche war, malte ich kurzerhand die Himmelstür und da dies auf solch eine hohe Begeisterung stieß, dachte ich mir, so was kann man auch wiederholen. Nun ja, dieses Bild war offenbar …

Malerei, Kunst, Aquarell, Biotechnologie, Bewegung, Luftmasse, Efeu, Flammen

Schmetterling

Das Aquarell Schmetterling ist das vierte Bild aus dem Zyklus Veränderung. Inspiriert wurde ich zum einen von der Biotechnologie, zum anderen von der Bewegung eines Schmetterlings. Um seine Bewegung darzustellen, habe ich die Bewegung der Luftmassen (blau-violetter Bereich) in eine Streifen gemalt, während der Hintergrund mit dem Efeu und den orange-gelben Flammen reell darstellte. Das …