8. Dezember 2020 Von John Smith Aus

Auf dem Weg

2. Advent, Zweiter Advent, Grafik, Kirche, Sonnenuntergang, Kerzen, brennend, Mauer, Haus, Landschaft

Das Ölgemälde „Das Haus des Doktors Gachet“ (um 1873) von Paul Cézanne (19.01.1839 – 22.10.1906) diente Sabeth Faber in gewisser Weise als Vorlage. Sie übernahm die Grundstruktur des Gemäldes, vereinfachte jedoch die einzelnen Motive, passte es an die Absicht ihrer Grafik an. Die beiden roten Kerzen stehen zum einen für den Zweiten Advent, zum anderen symbolisieren sie Menschen. Etliches wurde in Grün gehalten, wie der Weg und die danebenliegende Fläche, um zum einen die Adventszeit hervorzuheben, zum anderen, um dem Prinzip Hoffnung Ausdruck zu verleihen.

Angaben zur Grafik:
Titel:
Auf dem Weg
Grafikgröße (B x H):
4268 x 5775 px


> Siehe auch: Annette von Droste-Hülshoff (): Am zweiten Sonntage im Advent


 

Folgen Sie uns: